Projekt

Flag
Deutsches Reich

Schlesien-Indonesiengreen

Quartal 198 - Herbst 2039

Einleitung

Personal Rapid Transit aktiv

Um die Vorteile des Individualverkehrs mit dem öffentlichen Personenverkehr zu kombinieren, bietet sich die Errichtung eines Personal Rapid Transit an.

Projektdaten

Gesamtkosten: 1.265,04 Mrd. €
Kosten pro Jahr, für 100% SQ-Projekte 84,34 Mrd. €
Erledigt in Quartal 91

Beschreibung

"Ein futuristischer Traum könnte wahr werden! Kabinen in denen sich die Menschen wie von Geisterhand fortbewegen, ohne Fahrpläne, ohne Lärm, ohne Parkplatzsorgen!" schwärmt Ingolf Schienweck, ein leitender Ingenieur bei einem Maschinenbauunternehmen. "Versorgen wir die Städte mit unterirdischen strombetriebenen Kabinensystemen, und verbinden die Städte mit Magnetschwebetechnik, die eine atemberaubende Geschwindigkeit ermöglicht. Das wird nicht billig, aber der mühsame Weg in eine Zukunft mit perfekter Infrastruktur und heiler Umwelt wird sich lohnen!"

Personal Rapid Transit

Ausschlüsse und Voraussetzungen